DIfIT e.V.
Der Verein

Der Verein

Der Verein DIFIT e.V. wurde 2015 als Deutsche Initiative für Integration und Migration (damals DIFIM e.V.) im Zuge der ersten großen Flüchtlingswelle gegründet.

2019 hat der Vorstand im Rahmen der Mitgliederversammlung entschieden, den Verein besser an dem Bedarf und der Zielsetzung der SRH Gesellschaften auszurichten.

Aus DIFIM wurde der gemeinnützige Verein Deutsche Initiative für Integration und Teilhabe –> DIFIT e.V.

Ziel des Vereins

Das neu gesetzte Ziel dieses Vereins ist die Beratung von Menschen, die der Unterstützung bei Arbeitsmarktintegration, Inklusion und Teilhabe am Berufs- und Arbeitsleben bedürfen. Hierzu wurden Herr Dr. Christian Johannsen und Alexander Seiler als Vorstand benannt und die Geschäftsführung des Vereins übertagen.

Wir bieten eine zentrale und neutrale Beratungs- und Anlaufstelle, für Menschen mit Einschränkungen, welche die Reha- und Inklusionsdienstleistungen der SRH Gesellschaften in Anspruch nehmen möchten.

Darüber hinaus unterstützen und beraten wir bei Integrationsprojekten und/oder Vorhaben. Bitte sprechen Sie uns hierzu an.